Skip to content

Franz Kollmann Straße 4, 3300 Amstetten

Alles begann mit einem Herzenswunsch. Unser Firmengründer Richard Mader, ehemals Brandstetter, wollte den Busschein machen und die Welt mit einem großen „Auto“ und Freunden bereisen.

Um seine eigenen Reiseideen für Gruppen verwirklichen zu können, gründete der gelernte Pädagoge 2008 das Busunternehmen und Reisebüro Richard Brandstetter Reisen in Neustadl an der Donau. Zu diesem Zeitpunkt wurden die Busse von Partnerunternehmen angemietet und Richard Mader fuhr fast alle Reisen selbst.

Das Unternehmen florierte und übersiedelte nach Oed bei Amstetten. Bei der Erstellung der Reiseangebote fungiert Richard Brandstetter Reisen seit jeher als Vorreiter. Das Team blickt stets über den Tellerrand und organisiert Touren, die sich vom Mitbewerb abheben. „Arktischer Winter am Nordkap“, die Busreise nach Island für alle Gäste mit Flugangst oder an den Ausflug in den Swingerclub sind nur einige Beispiele hierfür.

2011 leistete sich das Unternehmen im Mostviertel den ersten eigenen Reisebus der Premiummarke Van Hool. Mittlerweile umfasst die luxuriöse Flotte drei Reisebusse und einen Kleinbus, alle Fahrzeuge elegant und stillvoll ausgestattet.

Seit Mai 2021 stehen wir unseren Kunden in unserem Büro in der Franz Kollmann-Straße 4 in Amstetten zur Verfügung.